05.
Juni
2014
300 Millionen Euro investiert die Otto Group …

300 Millionen Euro investiert die Otto Group …

  Hanjo Schneider
(CEO Hermes Europe)

… in ihre Logistiktochter Hermes allein in Deutschland. Das ist viel Geld - und ein eindeutiges Statement für weiteres Wachstum! In den vergangenen Jahren ist das Segment Service, das insbesondere von den Hermes Gesellschaften gebildet wird, zu einer strategischen Säule der Otto Group geworden. Eine tolle Entwicklung, die mit der jetzt beschlossenen Optimierung der logistischen Infrastruktur von Hermes in Deutschland fortgesetzt wird. 

Was der Kunde davon hat? Eine größere Nähe kleinerer und mittlerer Distanzhändler zu Hermes, spätere Annahmezeitpunkte für Sendungen und kürzere Laufzeiten. So erfüllt Hermes die Anforderungen des Marktes auf höchstem Niveau und bleibt der verlässliche Partner für den Handel sowie Millionen Privatkunden. Unser Ziel: Ab 2018 sollen über 400 Millionen Sendungen von privaten Kunden sowie geschäftlicher Auftraggeber jährlich abgewickelt werden. 



Kommentare

Kommentar schreiben

Hinweis
Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Verwandte Artikel

  •  
    18.
    April
    2017
    Zwei Euro für ein klimafreundliches Paket

    Zwei Euro für ein klimafreundliches Paket

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Immer mehr Logistikunternehmen handeln bei der Paketzustellung im Sinne des Umweltschutzes. Aber trägt der Verbraucher die Entscheidung auch mit? Wir haben nachgefragt.

  •  
    17.
    März
    2017
    So kommt der Hermes PaketShop zu seinem Standort

    So kommt der Hermes PaketShop zu seinem Standort

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Einen PaketShop eröffnen? Und wenn ja, wo? Dabei hilft Big Data. Aus der Reihe „Quick & Data… powered by Otto Group“.

  •  
    21.
    Dezember
    2016
    2
    Das wünschen sich Kunden bei der Paketlieferung

    Das wünschen sich Kunden bei der Paketlieferung

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Laut einer Umfrage stehen Flexibilität und Umweltfreundlichkeit beim Kunden ganz oben auf der Wunschliste für Paketlieferungen.

Beliebte Artikel

  •  
    30.
    Januar
    2017
    14

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    09.
    Mai
    2016

    Startups und die Altersfrage

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Welche Rolle spielt eigentlich das Alter beim Gründen? Wir haben bei Startup-Unternehmern aus unterschiedlichen Branchen nachgefragt.

  •  
    17.
    August
    2016

    Erfolg im Multichannel mit flexibler stationärer Präsenz

    Icon Dr. Marlon Braumann
    (Gründer und Geschäftsführer store2be GmbH)

    Welchen Hindernissen Online-Händler auf dem Weg in den stationären Handel gegenüberstehen – und welche Lösungen es gibt.

Neueste Kommentare

esotbemeb zu Vier Perspektiven auf die Sharing Economy

"uxumud-a.anchor.com [URL=http://uxumud-u.com/]uxumud-u.anchor.com[/URL] http://uxumud-t.com/..."
00:59

iiidanin zu Vier Perspektiven auf die Sharing Economy

"pcugtaaq-a.anchor.com [URL=http://pcugtaaq-u.com/]pcugtaaq-u.anchor.com[/URL] http://pcugtaaq-t.com/..."
00:58

eusukotac zu Vier Perspektiven auf die Sharing Economy

"uluqqi-a.anchor.com [URL=http://uluqqi-u.com/]uluqqi-u.anchor.com[/URL] http://uluqqi-t.com/..."
00:58

Neueste Tweets

  • RT @BMZ_Bund: Min Müller & Unternehmen d @Stiftung2Grad bekräftigen Zusammenarbeit f ...

  • RT @TalentryDE: Jetzt zeigt uns Susanne Kröber von der @Witt_Gruppe_Job wie sie die ...

  • RT @Stiftung2Grad: Aufsichtsratsvorsitzender der @OttoGroup_Com, Dr. Otto, zum Termin im ...