17.
Oktober
2014
Shoppen über Youtube-Video

Shoppen über Youtube-Video

  Eric Dubois
(CEO 3Suisses Frankreich)

Häufig bekommen Youtube-User, bevor sie ein Video anschauen können, eine kurze Werbung vorgeschaltet, die sich dann erst nach einigen Sekunden wegklicken lässt. Genau diesen Werbeplatz nutzen wir auch für unsere neuen, technisch innovativen Werbe-Spots – mit dem Unterschied, dass der Youtube-User einen aktiven Nutzen aus unseren Videos ziehen kann, denn die promoteten Kleidungsstücke sind im Clip direkt anklickbar. Der Kunde landet dann automatisch auf der entsprechenden Produktseite auf www.3suissses.fr und kann von dort aus gleich bestellen. Diese Technik ist bislang einmalig auf dem europäischen Markt und macht uns zu Pionieren im Generieren von Traffic auf Online-Shops durch Video-Clips.    

Möglich wird dies durch eine neue Kommentartechnologie von Google, die zunächst als Beta-Version einigen ausgewählten Online-Shops mit breiter Zielgruppe zur Verfügung steht. Diese innovative Marketing-Kampagne haben wir Anfang Oktober simultan auf Youtube in Frankreich und Belgien gestartet. Die Kampagne ist Teil der grundlegenden Überarbeitung unseres Markenauftritts. Dazu haben wir uns eine neue, visuelle Identität gegeben, einen neuen Web-Shop aufgesetzt und eine neue Media-Kampagne gestartet. Die Youtube-Spots sind in Zusammenarbeit mit der belgischen Agentur I-Stories, der Strategie-Agentur Mountain View und Google entstanden.



Kommentare

Kommentar schreiben

Hinweis
Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Verwandte Artikel

  •  
    07.
    Februar
    2017
    Kann bald jedes Unternehmen als Bank auftreten?

    Kann bald jedes Unternehmen als Bank auftreten?

    Icon Constance Stein
    (Innovation Manager Otto Group)

    Neue Regelungen und technologische Entwicklungen ermöglichen, dass nun auch Unternehmen abseits des klassischen Finanzmarkts ihren Kunden Banking-Dienstleistungen anbieten können – eine Analyse.

  •  
    30.
    Januar
    2017
    1
    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    26.
    Januar
    2017
    3
    Wie weit darf Personalisierung gehen?

    Wie weit darf Personalisierung gehen?

    Icon Constance Stein
    (Innovation Manager Otto Group)

    AI Webdesign ermöglicht die dynamische Anpassung von Inhalt und Gestaltung einer Webseite in Echtzeit: Welchen Impact hat diese Technologie auf den E-Commerce?

Beliebte Artikel

  •  
    09.
    Mai
    2016

    Startups und die Altersfrage

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Welche Rolle spielt eigentlich das Alter beim Gründen? Wir haben bei Startup-Unternehmern aus unterschiedlichen Branchen nachgefragt.

  •  
    30.
    Januar
    2017
    1

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    06.
    Oktober
    2016

    Paketroboter in Hamburg: Mit 6D9 durch Ottensen

    Icon Ingo Bertram
    (Corporate Communications, Hermes Europe)

    Paketzustellung per Roboter – in Hamburg ist das jetzt Realität, zumindest testweise. Im Stadtteil Ottensen hat Hermes mit Starship einen umfangreichen Pilottest begonnen. Weitere Stadtteile folgen.

Neueste Kommentare

Lars Hahn zu Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

"Schönes Thema der Blogparade. Da mache ich gerne mit. Passend bei..."
21.02.2017

Carsten Gans zu Meine künftige Rolle in der Otto Group

"Hallo Herr Otto, ich freue mich, auch zu lesen, dass Sie mit einer neuen Stiftung gesellschaftlich aktiv..."
20.02.2017

Thomassl zu Das Hermes Future Forum: Von Hamburg in die Welt

" - "
17.02.2017

Neueste Tweets

  • The Otto Group is among the finalists for "Responsible Retailer of the Year" at the World ...

  • RT @uwehorstmann: Looking forward to continue to learn from and with the 100 people awesome ...

  • Rainer Hillebrand bei @berlinvalley: „#Ecommerce ist weiterhin der wichtigste Treiber im ...