24.
November
2015
E-Commerce live & in Farbe – reloaded

E-Commerce live & in Farbe – reloaded

  Redaktion ottogroupunterwegs
(Admin)

Online-Händler haben diesen Tag schon vor Monaten dick in ihrem Kalender markiert: den 30. November 2015, auch bekannt als Cyber Monday. Was wie ein drittklassiger Science-Fiction-Thriller klingt, ist in Wahrheit einer der wichtigsten Tage überhaupt für den E-Commerce. Er markiert den Start ins Online-Weihnachtsgeschäft und folgt traditionell auf den Black Friday (in diesem Jahr: 27. November 2015), dem Pendant aus dem stationären Einzelhandel.

In diesem Zeitraum liegen die Verkaufszahlen nochmals um 200 Prozent höher als in einer durchschnittlichen Verkaufswoche zwischen Oktober und Dezember, schreibt das Online-Fachmedium etailment.de mit Verweis auf den Peak Preparedness Report von Ebay Enterprises.

Mit einem Live-Webtracking haben wir 2014 als erster Online-Händler überhaupt visualisiert, wie dynamisch der Online-Handel in dieser spannenden Phase des Geschäftsjahrs sein kann: indem wir einen exklusiven Einblick in den Maschinenraum der Otto Group gegeben haben. 

In diesem Jahr wiederholen wir diese Aktion! 

Der Clou: Während wir Ihnen im Vorjahr acht Stunden lang E-Commerce in Echtzeit geboten haben, können Sie das Geschehen in der diesjährigen Ausgabe ganze 24 Stunden lang nachempfinden. In dieser Zeit geben wir Ihnen einen exklusiven Einblick in ein Webtracking-Dashboard, welches auf Basis von verschiedenen Performance-Daten von 16 Otto Group Unternehmen im Bereich DACH generiert wird und diese visualisiert.  

Dazu zählen:

  • Standorte der Kunden, die aktuell bestellen bzw. Produkte dem Warenkorb hinzufügen
  • Manuell eingegebene Suchbegriffe
  • Meist aufgerufene Artikeldetailseiten der letzten fünf Minuten
  • Aktuell bestellte Warenkörbe in € nach Endgerät

Schalten Sie ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihr Feedback. Kommentieren Sie gerne via Twitter, Hashtag: #ecomlive.


Computer Vektor durch Freepik entwickelt



8

Kommentare

  • Elias

    "Ja habe ich gemerkt, der Live- Stream war einfach auf der anderen Seite ;-) Aber ich muss gestehen, dass es weder von meinem Tablet, noch von meinem Smartphone ging. Schade. Aber ich freu mich auf den Ausschnitt!"

    01. Dezember 2015 09:51
  • Isabelle Ewald (Redaktion)

    "Hallo Christian,

    manchmal ist das Glück nur einen Click entfernt... Der Livestream lief 24 Stunden lang direkt auf der Startseite unseres Blogs. Nicht traurig sein: Wir werden noch in dieser Woche einen Ausschnitt veröffentlichen.

    Liebe Grüße"

    01. Dezember 2015 08:53
  • Christian K.

    "Und wo genau finde ich den Livestream... Wollte so am Abend nochmals reinschauen, aber nirgendwo zu finden... Kein Link, rein gar nichts."

    30. November 2015 22:23
Mehr anzeigen

Kommentar schreiben

Hinweis
Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Verwandte Artikel

  •  
    26.
    Januar
    2017
    3
    Wie weit darf Personalisierung gehen?

    Wie weit darf Personalisierung gehen?

    Icon Constance Stein
    (Innovation Manager Otto Group)

    AI Webdesign ermöglicht die dynamische Anpassung von Inhalt und Gestaltung einer Webseite in Echtzeit: Welchen Impact hat diese Technologie auf den E-Commerce?

  •  
    11.
    Januar
    2017
    „Das Shopping-Center wird zu einem Omnichannel-Hub“

    „Das Shopping-Center wird zu einem Omnichannel-Hub“

    Nachgefragt bei
    Icon Sebastian Baumann
    (Leiter ECE Future Labs)

    Wie bereiten sich Shopping-Center auf den Handel der Zukunft vor? Ein Gespräch mit Sebastian Baumann, der mit seinem Team innovative Projekte bei Europas Marktführer ECE vorantreibt.

  •  
    21.
    Dezember
    2016
    2
    Das wünschen sich Kunden bei der Paketlieferung

    Das wünschen sich Kunden bei der Paketlieferung

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Laut einer Umfrage stehen Flexibilität und Umweltfreundlichkeit beim Kunden ganz oben auf der Wunschliste für Paketlieferungen.

Beliebte Artikel

  •  
    09.
    Mai
    2016

    Startups und die Altersfrage

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Welche Rolle spielt eigentlich das Alter beim Gründen? Wir haben bei Startup-Unternehmern aus unterschiedlichen Branchen nachgefragt.

  •  
    30.
    Januar
    2017
    1

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    06.
    Oktober
    2016

    Paketroboter in Hamburg: Mit 6D9 durch Ottensen

    Icon Ingo Bertram
    (Corporate Communications, Hermes Europe)

    Paketzustellung per Roboter – in Hamburg ist das jetzt Realität, zumindest testweise. Im Stadtteil Ottensen hat Hermes mit Starship einen umfangreichen Pilottest begonnen. Weitere Stadtteile folgen.

Neueste Kommentare

Lars Hahn zu Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

"Schönes Thema der Blogparade. Da mache ich gerne mit. Passend bei..."
21.02.2017

Carsten Gans zu Meine künftige Rolle in der Otto Group

"Hallo Herr Otto, ich freue mich, auch zu lesen, dass Sie mit einer neuen Stiftung gesellschaftlich aktiv..."
20.02.2017

Thomassl zu Das Hermes Future Forum: Von Hamburg in die Welt

" - "
17.02.2017

Neueste Tweets

  • RT @TechCrunch: Project A, a Berlin-based VC firm, closes €140M second fund to invest in ...

  • The Otto Group is among the finalists for "Responsible Retailer of the Year" at the World ...

  • RT @uwehorstmann: Looking forward to continue to learn from and with the 100 people awesome ...