20.
September
2016
Mobile-Commerce: User Experience vor Sicherheit

Mobile-Commerce: User Experience vor Sicherheit

  Redaktion ottogroupunterwegs
(Admin)

Beim Online-Shopping hat sich das Smartphone als Anker zum Kunden längst durchgesetzt. Doch so schnell der Verbraucher ins Netz geht, so schnell kann er auch wieder entwischen – das gilt natürlich für das mobile Shoppen genau so wie für das Shoppen an Desktop-PCs. Wir wollten daher wissen: Was turnt beim Mobile-Commerce eigentlich so richtig ab? Dafür haben wir über den Marktforscher Appinio 1.000 Smartphone-Nutzer zu ihren persönlichen Top-5-Störfaktoren befragt. Überraschend: Eher fühlen sich Mobile-Shopper durch Display-Werbung (67,4 Prozent) gestört als durch einen möglichen Missbrauch ihrer Daten (27,1 Prozent). 

Auch sonst spielt eine gute User Experience eine wesentliche Rolle: So werden fehlende Sharing-Funktionen via Social Media (2,5 Prozent) eher akzeptiert als schlecht klickbare Buttons (43,6 Prozent). Folglich sind Nutzer bereit – sofern der Anbieter keine eigene Shopping-App anbietet –, den Weg über eine mobil-optimierte Website zu gehen (27,5 Prozent) solange die Navigation in sich schlüssig ist (43,5 Prozent monieren eine chaotische Menüführung). 

Zur vergrößerten Ansicht bitte klicken!zoom

Die Ergebnisse zeigen auch: Smartphones und Inspiration gehen Hand in Hand. Die Nutzer lassen sich offensichtlich von einem umständlichen Check-out (19,8 Prozent) weniger die Stimmung vermiesen als von Bildern, die sich nicht vergrößern lassen (34,2 Prozent). Und schnell muss es gehen: 33,2 Prozent stören sich an langen Ladezeiten.

Artikelbild: Pixabay/JESCHOOTS



Kommentare

Kommentar schreiben

Hinweis
Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Verwandte Artikel

  •  
    11.
    Dezember
    2017
    Weihnachten in Zahlen (IV): Umtausch (beinahe) kein Thema

    Weihnachten in Zahlen (IV): Umtausch (beinahe) kein Thema

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    In unserer Reihe „Weihnachten in Zahlen“ widmen wir uns bis Heiligabend wöchentlich spannenden Fakten rund ums Fest. Thema heute: Umtausch von Geschenken.

  •  
    04.
    Dezember
    2017
    Weihnachten in Zahlen (III): Was darf es kosten?

    Weihnachten in Zahlen (III): Was darf es kosten?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    In unserer Reihe „Weihnachten in Zahlen“ widmen wir uns bis Heiligabend wöchentlich spannenden Fakten rund ums Fest. Thema heute: Die preisliche Schmerzgrenze für EIN Weihnachtsgeschenk.

  •  
    30.
    November
    2017
    Weihnachten in Zahlen (II): Gutscheine oft für die Tonne

    Weihnachten in Zahlen (II): Gutscheine oft für die Tonne

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    In unserer Reihe „Weihnachten in Zahlen“ widmen wir uns bis Heiligabend wöchentlich spannenden Fakten rund ums Fest. Thema heute: Gutscheine.

Beliebte Artikel

  •  
    30.
    Januar
    2017
    14

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    14.
    November
    2017

    Näher geht nicht: Wie man mit Story-Marketing Impulse setzt

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Instagram Stories lassen derzeit bei Millionen von Nutzern das Herz höher schlagen – auch bei Marketern. Was macht sie aus Anbieter-Sicht so interessant? Eine Analyse.

  •  
    15.
    August
    2017

    Digital kann mich mal? Arbeitnehmer und der digitale Wandel

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Wir wollten wissen, wie Arbeitnehmer die zunehmende Digitalisierung in ihrem Unternehmen wahrnehmen und haben 1.865 Personen hierzu befragt.

Neueste Kommentare

Isabelle (Redaktion) zu Podcast #1: Warum Trusted Shops auf KI setzt

"Hallo David, danke für dein Feedback! Wir werden den Podcast sukzessive auf weiteren Plattformen zur..."
06.10.2017

David zu Podcast #1: Warum Trusted Shops auf KI setzt

"Spannend! Stellt ihr den Podcast auch bei iTunes rein, so dass ich ihn dort abonnieren kann?"
04.10.2017

Amalia B zu Was macht eigentlich… der 3D-Druck im E-Commerce?

"Vielen Dank für den Artikel. Ich finde die Entwicklung des 3D Druckers extrem spannend. Auch Branchen..."
04.09.2017

Neueste Tweets

  • RT @otto_jobs: XMAS TANNE ist ein selbst gegründeter Onlineshop unser dualer Studenten im ...

  • "Die globale #Dekarbonisierung findet bereits statt und muss jetzt an Fahrt aufnehmen, wenn ...

  • Starkes Signal initiiert durch @Stiftung2Grad: Anlässlich des #OnePlanetSummit fordert die ...