20.
März
2015
Beacons: Vom Multi- zum Omnichannel

Beacons: Vom Multi- zum Omnichannel

  Redaktion ottogroupunterwegs

Beim Mobilisten-Talk am 26. März in Berlin dreht sich alles um das Thema „Beacons und Mobile Services im Handel“. Das Experten-Panel wird unter anderem verstärkt von Christian Seidel, Abteilungsleiter E-Commerce & Neue Medien bei Sportscheck. Der Multichannel-Sportfachhändler hat die Beacon-Technologie bereits erfolgreich in bundesweit 19 Filialen getestet. Erkenntnis: „Beacons sind nicht nur ein Hype. Die Zahl der Push-Empfänger und der Interaktionen waren jeweils fünfstellig. Darüber hinaus lagen die Öffnungsraten im Schnitt bei 22 Prozent und auch die Conversion war im Umsatz sichtbar“, so Seidel.

Denn: „Dank der Beacons erreichen wir die Kunden nicht nur im Geschäft oder zuhause, sondern auch unterwegs und können sie gezielt triggern, sobald sie sich in der Nähe unserer Stores befinden. Unterm Strich bedeutet diese Technologie für Sportscheck einen wichtigen Schritt vom Multichannel- zum Omnichannel-Händler“.

Mit der Ansprache des Kunden via Beacons hat im Sportfachhandel bislang noch kein Multichannel-Händler Erfahrungen gemacht. Damit festigt Sportscheck seine Position als First Mover im Sportmarkt, wie auch schon mit den iPads im Store Berlin (2010), dem mobile optimierten  Webshop (2010), Bilderkennung im Katalog via Smartphone (2011) oder dem kreativen Einsatz von QR-Codes (Filialeröffnung Braunschweig 2011).

Weitere Informationen zum Beacon-Test sowie der Mobile-Strategie von Sportscheck erhalten Interessierte beim Mobilisten-Talk in Berlin. Karten gibt es hier



Kommentare

Kommentar schreiben

Hinweis
Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Verwandte Artikel

  •  
    06.
    Dezember
    2017
    „Fachwissen alleine reicht nicht mehr“

    „Fachwissen alleine reicht nicht mehr“

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    In Berlin diskutierte Otto Group Konzern-Vorständin Petra Scharner-Wolff unter anderem über die veränderte Rolle von Führungskräften im Zuge der New-Work-Bewegung. Die Highlights im Video.

  •  
    29.
    November
    2017
    „Wir brauchen eine neue Geisteshaltung“

    „Wir brauchen eine neue Geisteshaltung“

    Nachgefragt bei
    Icon Petra Scharner-Wolff
    (Konzern-Vorständin Finanzen, Controlling, Personal Otto Group)

    Die digitale Transformation erfordert es, dass Unternehmen Transparenz, Offenheit, Neugier, Mut und Selbstverwirklichung fördern; nicht zuletzt Freiräume hierfür schaffen. Wie kann das gelingen?

  •  
    20.
    November
    2017
    So holt die Witt-Gruppe IT-Experten in die Provinz

    So holt die Witt-Gruppe IT-Experten in die Provinz

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Mit dem dritten Weidener DevCamp lockte die Witt Gruppe auch in diesem Jahr wieder zahlreiche IT-Spezialisten in die Oberpfalz. Wie schafft die Unternehmensgruppe das eigentlich?

Beliebte Artikel

  •  
    30.
    Januar
    2017
    14

    Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Die Blogparade "Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich?" startet... Jetzt mitmachen!

  •  
    14.
    November
    2017

    Näher geht nicht: Wie man mit Story-Marketing Impulse setzt

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Instagram Stories lassen derzeit bei Millionen von Nutzern das Herz höher schlagen – auch bei Marketern. Was macht sie aus Anbieter-Sicht so interessant? Eine Analyse.

  •  
    15.
    August
    2017

    Digital kann mich mal? Arbeitnehmer und der digitale Wandel

    Icon Redaktion ottogroupunterwegs
    (Admin)

    Wir wollten wissen, wie Arbeitnehmer die zunehmende Digitalisierung in ihrem Unternehmen wahrnehmen und haben 1.865 Personen hierzu befragt.

Neueste Kommentare

Isabelle (Redaktion) zu Podcast #1: Warum Trusted Shops auf KI setzt

"Hallo David, danke für dein Feedback! Wir werden den Podcast sukzessive auf weiteren Plattformen zur..."
06.10.2017

David zu Podcast #1: Warum Trusted Shops auf KI setzt

"Spannend! Stellt ihr den Podcast auch bei iTunes rein, so dass ich ihn dort abonnieren kann?"
04.10.2017

Amalia B zu Was macht eigentlich… der 3D-Druck im E-Commerce?

"Vielen Dank für den Artikel. Ich finde die Entwicklung des 3D Druckers extrem spannend. Auch Branchen..."
04.09.2017

Neueste Tweets

  • RT @otto_jobs: XMAS TANNE ist ein selbst gegründeter Onlineshop unser dualer Studenten im ...

  • "Die globale #Dekarbonisierung findet bereits statt und muss jetzt an Fahrt aufnehmen, wenn ...

  • Starkes Signal initiiert durch @Stiftung2Grad: Anlässlich des #OnePlanetSummit fordert die ...