20
09

Mobile-Commerce: User Experience vor Sicherheit

20/09/2016

Was turnt beim Mobile-Commerce eigentlich so richtig ab? Dafür haben wir über den Marktforscher Appinio 1.000 Smartphone-Nutzer zu ihren persönlichen Top-5-Störfaktoren befragt – das Fazit.

Beim Online-Shopping hat sich das Smartphone als Anker zum Kunden längst durchgesetzt. Doch so schnell der Verbraucher ins Netz geht, so schnell kann er auch wieder entwischen – das gilt natürlich für das mobile Shoppen genau so wie für das Shoppen an Desktop-PCs. Wir wollten daher wissen: Was turnt beim Mobile-Commerce eigentlich so richtig ab? Dafür haben wir über den Marktforscher Appinio 1.000 Smartphone-Nutzer zu ihren persönlichen Top-5-Störfaktoren befragt. Überraschend: Eher fühlen sich Mobile-Shopper durch Display-Werbung (67,4 Prozent) gestört als durch einen möglichen Missbrauch ihrer Daten (27,1 Prozent). 

Auch sonst spielt eine gute User Experience eine wesentliche Rolle: So werden fehlende Sharing-Funktionen via Social Media (2,5 Prozent) eher akzeptiert als schlecht klickbare Buttons (43,6 Prozent). Folglich sind Nutzer bereit – sofern der Anbieter keine eigene Shopping-App anbietet –, den Weg über eine mobil-optimierte Website zu gehen (27,5 Prozent) solange die Navigation in sich schlüssig ist (43,5 Prozent monieren eine chaotische Menüführung). 

Zur vergrößerten Ansicht bitte klicken!

Die Ergebnisse zeigen auch: Smartphones und Inspiration gehen Hand in Hand. Die Nutzer lassen sich offensichtlich von einem umständlichen Check-out (19,8 Prozent) weniger die Stimmung vermiesen als von Bildern, die sich nicht vergrößern lassen (34,2 Prozent). Und schnell muss es gehen: 33,2 Prozent stören sich an langen Ladezeiten.

Artikelbild: Pixabay/JESCHOOTS

Redaktion ottogroupunterwegs
 
Kommentar schreiben
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Hinweis

Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen