Podcast #25: Der Einfluss von Purpose auf die Handlungsvarianz von Organisationen
Podcast #25: Der Einfluss von Purpose auf die Handlungsvarianz von Organisationen
24
10

Podcast #25: Der Einfluss von Purpose auf die Handlungsvarianz von Organisationen

24/10/2019

Die Vertonung eines intellektuellen Doppelpasses über Purpose und Varietät. Im Gespräch: Karsten Schnelle von der Otto Group und Dr. Andreas Zeuch von den Unternehmensdemokraten.

Purpose ist der Zweck einer Unternehmung, heißt es vielerorts. Aber springt diese Beschreibung unter Umständen nicht viel zu kurz? In der Diskussion um eine mögliche sinnstiftende “Funktion” hilft es, sich mit der Organisation, der Kultur und dem Selbstverständnis von Unternehmen auseinander zu setzen. Dr. Andreas Zeuch, Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensdemokraten. und Karsten Schnelle vom Otto Group Consulting – mit einem Faible für das Themenfeld Transformation & Strategy – haben das getan. Ein Gespräch über Vor- und Nachteile, Chancen und Risiken von Purpose auf Unternehmen, basierend auf einem mehrteiligen Blogpost den Du hier (Teil 1) und hier (Teil 2) nachlesen kannst.


Redaktion ottogroupunterwegs
 
Kommentar schreiben
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Hinweis

Wir freuen uns über Ihre Kommentare in diesem Blog. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Beiträge nachträglich zu löschen, sollten diese gegen die Kommentarrichtlinien verstoßen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte, Spam oder Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen